Thermische Solaranlagen

Thermische Solaranlagen für Ihr Dach

Für fast jedes Haus kann eine thermische Solaranlage lohnend sein.

Wir bieten zwei verschiedene Systeme für thermische Solaranlagen an. Bei einer möglichen Südausrichtung der Solaranlage können Flachkollektoren verwendet werden. Bei Ost- oder Westausrichtung empfehlen wir Ihnen zur effektiven Gewinnung von Sonnenenergie Röhrenkollektoren. Das Team von Ralf Moritz Sanitär & Heizungstechnik ist für beide Kollektorentypen qualifiziert.

Ist die Wahl der richtigen Kollektoren getroffen, können Sie sich noch entscheiden, welche Art der thermischen Solaranlage Sie möchten. Ralf Moritz Sanitär und Heizungstechnik bietet zwei Möglichkeiten von Versorgungsanlagen an. Mit einer Brauchwarmwasseranlage können Sie Ihre Energiekosten für warmes Wasser deutlich senken und die Installation ist ohne Austausch des Heizkessels möglich. Bis zu zehn Monate im Jahr können Sie mit Sonnenenergie warm duschen. Die zweite Variante ist eine heizungsunterstützte Solaranlage. Zwar ist die Installation etwas aufwendiger, da der Kessel ausgetauscht werden muss, aber die Energiekostenersparnis ist noch einmal höher als bei der Brauchwarmwasseranlage.

Welche Solaranlage sinnvoll ist, hängt individuell von der Immobile und auch den Bewohnern ab. Ralf Moritz Sanitär & Heizungstechnik berät Sie umfassend in allen Fragen und bei der Auswahl der für Sie richtigen Solaranlage.

Flachkollektoren Röhrenkollektoren